Moose und Flechten vom Dach entfernen

Das Dach unseres neuen Hauses, hatte dank einer fast 15 Meter hohen Birke, ein Problem. Wir hatten Moose und Flechten auf dem Dach. Eigentlich nichts schlimmes, nur sollte es nicht überhand nehmen. Immerhin besteht die Möglichkeit dass durch das Moos, Regenwasser zwischen den Dachziegeln durchsickern kann.

Und je länger man das Moos und die Flechten auf dem Dach lässt,  desto schwieriger wird die Entfernung.

Jetzt hat so ein Dach ja eine Besonderheit, es ist nämlich schräg. Ziemlich schräg sogar. Und auf ein schräges Dach kommt man als Leihe natürlich nicht so einfach drauf. Und ein Gerüst hat man auch nicht immer im Keller liegen.

Was man aber im Keller hat ist evtl. ein Hochdruckreiniger. Der sollte, zumindest wenn es um das Dach geht, auch dort bleiben. Denn durch den Wasserdruck wird zwar das Moos entfernt allerdings auch die Dachziegel beschädigt. Je rauer so ein Dachziegel ist umso leichter siedelt sich wieder neues Moos und neue Flechten an.

 

Durch die Recherche im Internet sind wir immer wieder über ein Reinigungsmittel gestoßen namens AGO Quart. Das Reinigungsmittel ist nicht ganz billig aber auf einen Versuch haben wir es ankommen lasse.

Auf dem Kanister sind die Mischverhältnisse erklärt und somit stand dem Einsatz von unserem Drucksprühgerät nichts mehr im Wege.

Moose und Flechten auf unserem Dach vor der Behandlung

Moose und Flechten auf unserem Dach vor der Behandlung

Auf diesem Bild kann man den Bewuchs und das Ausmaß ganz gut erkennen.

Nach der Behandlung mit dem AGO Quart sollte es für mindestens 6-8 Stunden nicht regnen, damit alles einwirken kann. Diese Voraussetzung ist im Frühjahr bei uns hier im Norden nicht ganz einfach aber wir haben einen passenden Tag gefunden.

Etwas skeptisch nach der Anwendung warteten wir nun gespannt auf die ersten Sichtbaren Ergebnisse. Nach nur einer Woche sah unser Dach längst nicht mehr so Grün aus wie vorher.

Moose und Flechten auf unserem Dach nach einer Woche

Moose und Flechten auf unserem Dach nach einer Woche

Nach nur einer Woche sind ein Großteil der Moose und Flechten abgestorben und zumindest deutlich zurückgegangen. An einigen Stellen muss also nach gearbeitet werden aber grundsätzlich funktioniert das ganz wunderbar.

Posted in DIY, Garten
Tags: , , , , ,

Projekt Naturbrut

Unsere Zwerg-Seidenhenne Agathe ist am glucken und was bietet sich dann mehr, als Ihr das ein oder andere Ei der letzten Tage mit ins Nest zu legen und somit das Projekt Naturbrut zu starten.

Glucke

Glucke

 

Aber was macht man mit so einer Glucke? Darf sie im Stall bei den anderen Hühner bleiben oder muss man da etwas beachten?

Was wichtig ist, die Glucke sollte alleine sitzen, da sonst die Gefahr besteht, das immer neue Eier von anderen Hennen dazu gelegt werden oder die Glucke gestört wird oder das Nest wchselt.

Gluckenstall

Gluckenstall

Am besten ist es, wenn die Glucke in einem eigenen Stall sitzt wo es ganz ruhig ist. Da die Glucke sich mindestens einmal am Tag bewegen sollte, haben wir Futter und Wasser etwas vom Nest entfernt im Gluckenstall verteilt.

Das Nest sollte sich am besten in einer Ecke des Stalls befinden und mit ordentlich Heu oder Stroh gebaut sein. Wenn die Glucke nach dem Umzug in den Gluckenstall das neue Nest angenommen hat, kann man die Bruteier unterlegen.

Hühnereier brauchen 21 Tage bis zum Schlupf, egal ob die Eier 3 oder 10 Tage alt sind. Die 21 Tage werden ab dem Zeitpunkt gezählt, wo man die Eier unter die Glucke legt.

Besonders in den ersten und letzten 3 Tagen sollte man die Glucke so wenig wie möglich stören.

Agathe sitzt jetzt auf insgesamt 5 Eiern und wir lassen uns mal überraschen ob nach 21 Tagen unsere ersten Küken durch den Stall rennen.

 

Viele nützlichen Tipps findet man übrigens im Forum von Hühner-Info.de

Posted in Hühner, Naturbrut, Stall
Tags: , , , ,

Matschküche

Für unseren kleinen haben wir am Wochenende eine Matschküche gebaut.

Matschküche

Matschküche

Außer drei Europaletten und einer gebrauchten Spüle, die wir bei ebay für 10 Euro bekommen haben, brauchten wir lediglich ein paar Winkel und eine Handvoll Schrauben.

Was man dafür braucht

Was man dafür braucht

Mit Hilfe der Winkel wurden die Europaletten untereinander verbunden und abschließend noch am Schuppen verschraubt, so das beim spielen nicht versehentlich mal eine Europalette umgeworfen werden kann.

Die Spüle bekommt später noch einen eigenen Wasseranschluss so das jederzeit gematscht werden kann. Und weil man als Elternteil auch mal die Macht haben muss, kann das Wasser natürlich im Schuppen abgesperrt werden.

Posted in Allgemein, DIY, Europalette, Garten
Tags: , , , ,

Der Sommer kann kommen

Am Wochenende haben wir unsere Beregnungsanlage wieder in Betrieb genommen.

Beregnungsanlage

 

Hoffentlich nicht zu früh.

Posted in Allgemein, Auslauf, Garten
Tags: ,

Die Stallpflicht ist da

In der Massentierhaltung ist die Vogelgrippe wie immer als erstes aufgetreten und erst viel später bei Wildvögeln bei einem Wildvogel. Deshalb müssen unsere Hühner jetzt auf ihren gewohnten Auslauf verzichten

IMG_2078.JPG
und bekommen einen Auslauf mit Dach. Da ein Dach nicht reicht mussten auch noch mehrere Meter Kleintierdraht verbaut werden, damit nichtmal ein Spatz an das Futter oder das Wasser gelangen kann.

Posted in Allgemein
Tags: , ,

Wir bei Facebook

Mitglied im